Referate Energietag 5.0 vom 31.08.2017 zum downloaden.
 
Prof. Dr. Volker Quaschning
Sektorkopplung durch die Energiewende: Warum wir weit mehr als 200 GW Photovoltaik für die deutsche Energiewende brauchen.
pdfTeil-1_Wilhelmshaven-2017_Quaschning.pdf
pdfTeil-2_Wilhelmshaven-2017_Quaschning.pdf
 
Youtubekanal Volker Quaschning

 

Eva Hauser M.Eng.

pdfGestaltung eines Energiesystems für 100% Erneuerbare Energien.
 
 
Heiner Schmidt-Kanefendt, Ing.(grad)
pdfDekabonisierte Energieversorgung Niedersachsens - Zielszenario vom "Runden Tisch Energiewende" der Landesregierung Niedersachsen
 
 
Tim Lüken M.Eng.
pdfENERA - Wo die Zukunft der Energieversorgung heute schon tägliche Praxis ist
 
  
Dipl. -Ing. Rene Schoof
pdfPower to Gas und Sektorkopplung
 
 
Prof. Dr. Claudia Kemfert
Stromnetze und Speichertechnologien für die Energiewende - Eine Analyse mit Bezug zur Diskussion des EEG 2016
 
Auswahl von Publikationen zum Thema, die die Aussagen des Vortrags von Frau Prof. Kemfert wiedergeben.
 
DIW Wochenbericht 35 / 2017
Dieselprämie – Neuauflage eines Betrugs: Kommentar
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.563805.de/17-35-4.pdf

DIW Wochenbericht 23 / 2017
Vier schlechte Jahre für den internationalen Klimaschutz: Kommentar
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.559725.de/17-23-3.pdf

DIW Wochenbericht 6/7 / 2017
Man muss sich in Deutschland Schritt für Schritt von der Braunkohle verabschieden: Interview mit Claudia Kemfert
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.552181.de/17-6-2.pdf

DIW Wochenbericht 6/7 / 2017
Klimaschutz und Betreiberwechsel: die ostdeutsche Braunkohlewirtschaft im Wandel
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.552173.de/17-6-1.pdf

DIW Wochenbericht 46 / 2016

Trumps Klimapolitik: Augen zu und vorwärts in die Vergangenheit!: Kommentar
http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.547252.de/16-46-5.pdf

DIW Wochenbericht, 44 / 2016, S. 1047-1054
Atomkraft ist nicht wettbewerbsfähig: auch im Vereinigten Königreich und Frankreich ist Klimaschutz ohne Atomkraft möglich
http://diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.546298.de/16-44-1.pdf

 
 
 
Veröffentlich mit freundlicher Genehmigung der Autoren. Herzlichen Dank.
Verantwortlich für den Inhalt der Beiträge sind die jeweiligen Autoren. Die Beiträge sind nur für die private Nutzung. Die Beiträge , auch einzelner Texte, Fotos, Grafiken, sind urheberisch geschützt nur mit Genehmigung der Autoren weiter verwertbar.