2007 wurde auf Initiative der GEW Wilhelmshaven GmbH, der WFG Wirtschaftsförderung in Wilhelmshaven GmbH und der EWE AG Oldenburg zum ersten Mal der Energietag Jade-Weser in der Jade Hochschule durchgeführt.

Der Energietag Jade-Weser, der sich mittlerweile kontinuierlich zu einem Informationstag weit über die Grenzen des JadeBay-Raumes zum Thema Energie und Umweltschutz etabliert hat, gab und gibt wesentliche Impulse für die Wissenschafts-, Forschungs- und Unternehmerlandschaft. Energieversorgung, Energienutzung und Ausbau erneuerbarer Energietechnologie bilden die Schwerpunkte der Energietage. Die Jade Hochschule als Gastgeber des Energietages war und ist mit seiner Fachkompetenz nicht nur ein hervorragender Tagungsort für die Region, sondern trägt auch wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung bei.

Der erste Zeitungsbericht vom 17.07.2007 aus dem Jeverschen Wochenblatt

Zeitung ET1

Da man ein neues Konzept entwickeln wollte, wurde 2015 kein Energietag durchgeführt. Als Nachfolgeveranstaltung wurde der Energietag 5.0 an der Jade Hochschule etabliert.

Historie der Energietage von 2007 bis heute.

Jahr     Thema Schirmherr/in
2007 Wie sicher ist die Energieversorgung des Industrieraumes Jade-Weser? Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender EWE AG
2008 Energieeffizienz - Handeln für die Zukunft Staatssekretär Dr. Stefan Birkner, Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz
2009 Klimaschutz für die Zukunft einer Region Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender EWE AG
2010 Energieeffizienz – Wege zum Erfolg Dr. Thomas Neuber, Mitglied des Vorstands der EWE AG
2011 Erneuerbare Energien als Chance für den Mittelstand Dr. Thomas Neuber, Mitglied des Vorstands der EWE AG
2012 Energiewende - Chancen für Mittelstand und Kommunen Gerd Lindemann, Niedersächsischer Minister für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung
2013 Energiedrehscheibe Nordwest – Impulse für Deutschland     Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
2014 Herausforderung Energiewende: Aufbruch in neue Märkte Stefan Wenzel, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz
2016 Energiewende - Windgas als Lösung? Gabriele Heinen-Kljajić, Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur
2017 Energiewende - Fluktuierende Einspeisung von erneuerbaren Energien Stephan Weil, Niedersächsischer Ministerpräsident
   
   

  

 

Logo ET50 400

ET Jade Weser

ET 06 400ET 00 400
ET 05 400ET 02 400ET 07 400 
ET 01 400ET 04 400
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com